print-logo
Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Vernissage: MolekulArt. Dialoge zwischen Kunst und Wissenschaft

27. September @ 19:00 - 22:00

Was haben Naturwissenschaft und Kunst miteinander zu tun? In den beiden Disziplinen wird eigentlich unterschiedlich gedacht, gearbeitet und beobachtet. Im Fach Kunst an der Pädagogischen Hochschule konnte im Sommersemester 2019 das spannungsvolle Verhältnis zwischen Kunst und Naturwissenschaft in mehreren Seminaren ausgelotet, das Verbindende gesucht werden. In Kooperation mit dem Europäischen Laboratorium für Molekularbiologie in Heidelberg wurden naturwissenschaftliche und künstlerische Verfahrensweisen in einen Dialog gebracht. Das gegenseitige Interesse an Erkenntnisgewinn und Wissensvermehrung stand dabei im Zentrum. Zugleich erwies sich die Kunst als imaginativer Transformator, der wissenschaftliche Diskurse in einen künstlerischen Raum überführt. Die Ergebnisse der interdisziplinären Auseinandersetzung sind als Grafiken, Malereien, Fotografien, Objekte und Installationen in einer Kunstausstellung sichtbar.

Keine Anmeldung erforderlich.

Die Teilnahme an der Vernissage dauert ca. 60 Minuten.

Details

Datum:
27. September
Zeit:
19:00 - 22:00

Veranstaltungsort

Pädagogische Hochschule Heidelberg, Neubau
Im Neuenheimer Feld 560-562
Heidelberg, 69120 Germany
+ Google Karte