print-logo
Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Führung in der Bibliothek des Max-Planck-Instituts für ausländisches öffentliches Recht und Völkerrecht – eine große Spezialbibliothek stellt sich vor

27. September @ 18:00 - 18:30

Unsere Bibliothek mit ihren rund 675.000 gedruckten Bänden und mehr als 27.000 gedruckten und elektronischen Zeitschriftentiteln ist auf den Gebieten des Völker- und Europarechts, des ausländischen öffentlichen Rechts und von angrenzenden Gebieten eine der größten juristischen Spezialbibliotheken in Europa und der Welt. Forschende aus aller Welt nutzen ihre Ressourcen und Dienste. In der Nacht der Forschung öffnen wir die Türen zu unseren Bücherschätzen und geben Interessent*innen bei einem geführten Rundgang die Möglichkeit, einen Blick in unsere Magazine zu werfen und die Angebote und Arbeitsweisen der Bibliothek kennen zu lernen.

Veranstaltungssprache: Deutsch

Keine Anmeldung erforderlich.

Anfangszeiten: 18:00 und 18:30

Dauer der Führung: 30 Minuten

Ort: Max-Planck-Institut für ausländisches öffentliches Recht und Völkerrecht; Bitte die Aushänge vor Ort beachten.

Details

Datum:
27. September
Zeit:
18:00 - 18:30
Website:
http://www.mpil.de/de/pub/aktuelles.cfm

Veranstaltungsort

Max-Planck-Institut für ausländisches öffentliches Recht und Völkerrecht
Im Neuenheimer Feld 535
Heidelberg, 69120 Germany
+ Google Karte
Telefon:
+49 (0)6221 482 - 1
Website:
http://www.mpil.de/de/pub/aktuelles.cfm